Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Keine Visa-Anträge mehr für Österreich

Schengen Visum

Schengen Visum, © colourbox

25.11.2019 - Artikel

!!!ACHTUNG!!!

Ab dem 01.01.2020 wird die Deutsche Botschaft in Eriwan keine Visa-Anträge mehr für Österreich annehmen. Österreich hat in Eriwan die Firma VFS – Visa Service Center mit der Antragsannahme betraut. Bitte nehmen Sie für eine Terminvereinbarung mit dieser Firma Kontakt auf.

VFS – Visa Service Center
Nalbandyan 48/1, 0010 Yerevan
Opening hours 9 AM – 4 PM
Tel.: (+374) (0) 60 74 05 07
E-Mail: info.austria_arm@vfsglobal.com

Antragsteller mit dem Hauptreiseziel Österreich werden ab dem 01.01.2020 von unseren Schalterkräften zurückgewiesen und deren Anträge werden nicht mehr entgegen genommen.

Sollten Sie bereits einen Termin für die Zeit ab dem 01.01.2020 bei uns vereinbart haben und als Hauptreiseziel Österreich anstreben, dann gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Stornieren Sie Ihren Termin bitte über den Stornierungslink in der Bestätigungsmail und vereinbaren Sie einen Termin bei der Firma VSF für die Antragsabgabe.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.bmeia.gv.at/moskau

Unter dem Haupreiseziel Österreich verstehen wir, wenn Ihr einziges Reiseziel in Österreich liegt oder im Blick auf Dauer und Zweck der Reise Österreich das primäre Ziel Ihrer Reise ist.

  • Z.B.: eine Geschäftsreise für 3 Tage nach Österreich und anschließend einem touristischen Aufenthalt in München für 6 Tage = Hauptreiseziel Österreich, da davon ausgegangen wird, dass Sie nicht nach München reisen würden, wenn Sie keinen geschäftlichen Termin in Österreich hätten

Oder

  • Z.B.: eine touristische Reise nach Österreich für 7 Tage mit einem anschließendem touristischen Aufenthalt in Stuttgart für 5 Tage = Hauptreiseziel Österreich, da der Zweck der gleiche ist, richten wir uns rein nach der Dauer der Aufenthalte
nach oben