Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Ausschreibung

Schild der Deutschen Botschaft im Libanon

Schild der Deutschen Botschaft im Libanon, © www.colourbox.com

Artikel

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Eriwan sucht baldmöglichst eine Sicherheitskraft (halbtags, vormittags) für einen zeitlich begrenzten Einsatz.

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:

  • Sicherheitsüberprüfung der Besucher
  • Ordnungsdienst in der Visastelle
  • Bedienung Schleuse, Kfz-Schleuse und Telefonzentrale
  • Begleitung von Besuchern im Kanzleigebäude
  • Bauaufsicht bei Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen an der Kanzlei
  • Wachdienst in der Kanzlei und in der Residenz

Bewerberinnen bzw. Bewerber sollten über folgende Qualifikationen und Erfahrungen verfügen:

  • gute physische und psychische Verfassung und Belastbarkeit
  • höfliches und sicheres Auftreten im Umgang mit Besuchern
  • soziale Kompetenz
  • Organisationstalent
  • Flexibilität
  • ausgesprochene Fähigkeit, im Team zu arbeiten
  • Entscheidungsvermögen
  • Armenischkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • zusätzliche Russisch- oder Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • gute Deutschkenntnisse
  • positives Erscheinungsbild
  • Zivilcourage

 Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit folgenden Unterlagen auf Deutsch

  • Lebenslauf mit Foto
  • Motivationsschreiben
  • Zeugnisse (Diplomkopie und ggf. weitere Zeugnisse)
  • Empfehlungsschreiben

bis zum 15.08.2018

an die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland (in einem verschlossenen Umschlag )

z. Hd. Herrn Volker Ebel
Charentsstr. 29, 0025 Eriwan

bzw. an die E-Mail-Adresse der Botschaft info@eriw.diplo.de

Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Zahl von Bewerbern zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden kann.

nach oben